Fire for Life: Heute ist ein guter Tag für …

Neuorientierung

Heute – ganz genau heute – ist ein guter Tag, sich neu auszurichten. Zu schauen, wo stehst du? Und wo willst du hin? Was brauchst du auf dem Weg dahin? Was willst du wirklich leben? Und was darf sich dafür in deinem Leben verändern?

Gestern habe ich folgendes in einem Gespräch gehört:

Du kannst alles so lassen, wie es gerade ist, wenn du das magst. Wenn du allerdings Veränderung möchtest, wenn du mit irgendetwas nicht zufrieden bist… dann musst und kannst du etwas für diese Veränderung tun.

Und das ist so wahr.

Schreibe dir auf, welche Veränderung du dir wünschst. Was möchtest du wirklich ändern? Ganz ehrlich. Einfach nur für dich.

Was möchtest du, dass in deinem Leben anders ist als aktuell? Wo sehnst du dich nach Erfüllung? Nach Veränderung? Ist es in deiner Beziehung? In deinem Business? In Bezug auf deine körperliche Fitness?

Spüre in dich hinein und schreibe es auf.

Alles beginnt mit dem ersten Schritt!

Beginne hier und jetzt

Du bist genau richtig, wo du gerade bist.
Du kannst genau hier und heute starten. Dort, wo du bist. In diesem Moment. Das, was gestern war, war gestern. Das, was morgen ist, ist morgen. Was zählt ist JETZT – und dieser Moment. Hier und in dir ist die Kraft und die Energie, neue Weichen zu stellen. Neue Wege zu gehen.

Deine Veränderung braucht eine Entscheidung – Kein Wachstum ohne Ausrichtung

Deine Veränderung braucht als allererstes eine klare Entscheidung von dir.
Setze einen klaren Fokus. Richte dich darauf aus, was du möchtest. Setze dir ein Ziel. Oder mehrere. Nimm dir nicht zu viele Ziele auf einmal, denn das zerfleddert die Energie. Ein klares Ziel – möglicherweise mit Zwischenschritten. Und dann gehe dafür. Schaue dir an, was brauchst du auf dem Weg, um dieses Ziel zu erreichen.

Heilung

Alleine schon dieses Ziel zu formulieren, zu deinen Sehnsüchten und Wünsche zu stehen. Dir deine Träume zu erlauben, sie in dein Leben zu holen, zu konkretisieren und auszusprechen ist der erste Schritt zu Heilung.
Und dann gehe deinen Weg. Nähre deinen Weg mit Liebe. Lasse deine Ziele nicht aus den Augen. Setze dir Anker und male Bilder davon, wie es sich anfühlt, wenn du dein Ziel erreicht hast. Gehe dafür jeden Tag. Lass dich nicht von deinem Weg abbringen. Lass dich nicht von Zweifeln oder Ängsten aufhalten. Nimm sie wahr. Und gehe mit ihnen, anstatt ihnen auszuweichen. Nimm sie an die Hand und lass sie nicht so groß werden, dass sie die Führung übernehmen.

Wachstum

Wachstum passiert dann ganz von alleine. Indem du den Weg zu deinem Ziel gehst, wirst du Herausforderungen begegnen. Du wirst Dinge meistern, von denen du dich früher abhalten hast lassen. Du wirst wachsen mit jedem Schritt, den du tust, und später wirst du zurückblicken und voller Stolz sagen können: Ich bin meinen Weg gegangen. Ich habe viele Situationen gemeistert. Ich bin mir selbst treu geblieben. Ich bin auf mein Ziel zugegangen und ich habe mein Ziel erreicht.

Und es wird sich großartig anfühlen. Erfüllend. Wenn du deiner Ausrichtung gefolgt bist. Wenn du auf deinem Weg Heilung erfahren hast. Wenn du gewachsen und angekommen bist, dort, wo du dich früher noch hingesehnt hast.
Nimm dein Leben in die Hand. Geh für deine Ziele. Verwirkliche deine Vision, die schon längst in dir lebt. Gib dir Raum dafür. Gib ihr Ausdruck, indem du heute beginnst, dich neu auszurichten.
Lass dich leben!

Fire for life – jeden Tag.
Love,
Irka

P.S.
Du möchtest wachsen, deinen Weg in die Verwirklichung gehen und wünschst dir Unterstützung an deiner Seite?
Dann sprich mich für ein persönliches Fire for life-Mentoring an. Ich sehe dich. Ich sehe deinen Weg und was es braucht, um in Fluss zu kommen und leicht und klar deinen Weg zu gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.